Frühförderung

Die Frühförderung ist ein Zusatzmodul und wird zur Erfassung der Aufgaben für Kleinkinder verwendet.
Für dieses Zusatzmodul ist eine Lizenzerweiterung nötig!

Achtung
Die Fälle für die Frühförderung werden in EDE angelegt!
siehe neuen Fall anlegen
Tip
Wird ein Fall der Frühförderung in EDE ausgewählt, wird der Fall beim Öffnen der Frühförderung angezeigt!

Die Frühförderung lässt sich aus der EDE aus dem Menu Extras öffnen
EDE

Danach öffnet sich folgender Bildschirm:

Frühförderung

3) Steuerung / Beurteilungszeiträume

Steuerung / Beurteilungszeiträume

  • 1) Schaltfläche zum Bearbeiten
    Tip
    Wenn noch kein Beurteilungszeitraum ausgewählt oder angelegt wurden ist läßt sich nur der Tabulator Aufnahmebogen bearbeiten!
    Achtung
    Der ausgewählte Tabulator wird in den Modus Bearbeiten versetzt!
    Solange einer der Tabulator im Bearbeitenmodus ist, kann kein anderer Tabulator verwendet werden!
    Um einen anderen Tabulator zu Verwenden musss der Bearbeitenmodus beendet werden!
    Entweder werden die Änderungen gespeichern oder verworfen!

    Bearbeitenmodus

    • 1) Verwirft die Änderungen
    • 2) Speichert die Änderungen
  • 2) Anzeige welcher Tabulator ausgewählt wurde
  • 3) Löschen von Beurteilungszeiträumen
    Achtung
    Es kann nur der letzte Beurteilungszeitraum gelöscht werden
  • 4) Beurteilungszeitraum auswählen oder neuen Beurteilungszeitraum anlegen
  • 5) Anzeige des verwendeten Kontingents

4) Datenblätter

Datenblätter

1) Aufnahmebogen

Aufnahmebogen
Aufnahmebogen

Fall

In diesem Bereich werden eingegeben

  • 1. der Maßnahmebegin
  • 2. die Hilfeart
  • 3. die Einrichtung
  • 4. das Aktenzeichen
Tip Das Datum kann nur beim Anlegen eines neuen Falls eingegeben werden!
Das Datum darf nicht älter oder jünger als 3 Monate sein!
Die Hilfeart und die Einrichtung können nur beim Anlegen eines neuen Falls eingegeben werden!
Leistungsumfang und Paragraph müssen in der EDE angepasst werden!  
Ein Aktenzeichen kann nur eingegeben werden, wenn unter Jugendamt ein Amt ausgewählt wurde!

Kind

In diesem Bereich werden die persönlichen Daten des Kindes eingegeben

Tip Es müssen bei der Fallaufnahme mindestens der
- Vor-,Nachname,
- die Staatsangehörigkeit,
- das Geschlecht und
- das Geburtsdatum
eingegeben werden!

Familie

In diesem Bereich werden die Familienmitglieder angezeigt.
Hier werden die Daten nur zum Lesen angezeigt.
Über das Kontextmenu 'anzeigen' öffnet sich der Dialog Familienmitglied.

Familie

Familie

Jugendamt

In diesem Bereich werden das Amt, der Amtsvormund, die Casemanagerin und die Kostensachbearbeiterin festgelegt.
Diese Auswahl kann nur verändert werden,
bis das Amt, der Amtsvormund, die Casemanagerin und/oder die Kostensachbearbeiterin erstmalig festgelegt worden sind.
Ist ein Amt ausgewählt worden, kann im Bereich 'Fall' ein Aktenzeichen eingegeben weden.

Tip Änderungen können nur in der EDE vorgenommen werden!

Mitarbeiter

In diesem Bereich werden die dem Fall zugeordneten Mitarbeiter mit ihren Rechten angezeigt.

Tip Änderungen können nur in der EDE vorgenommen werden!

2) Fähigkeiten

Im Bereich Fähigkeiten werden die Fähigkeiten des Kindes beschrieben.

Tip Vor dem Bearbeiten der Fähigkeiten muss eine Beurteilung ausgewählt
und der Bereich in den Editiermodus versetzt werden.
Nach Abbruch oder Speicherung kann der Bereich wieder gewechselt werden.
Befindet sich der Bereich nicht im Editiermodus, können die Daten nur gelesen werden.

Um die Fähigkeiten zu sehen, müssen die Bereiche aufgeklapt werden!


Fähigkeiten
Fähigkeiten

  • (1) die Auswahl der Entwicklung
  • (2) von Altersgruppe
  • (3) bis Altersgruppe
  • (4) die Ausgabe der Fähigkeiten nach Entwicklung und Altersgruppe
  • (5) die Fähigkeiten einer bestimmten Altersgruppe (Die Bereiche lassen sich auf und zu klappen)
         das 'fett' markierte Jahr entspricht dem alter des Kindes bei der Fallaufnahme. 
  • (6) Dem Kind zugeordneten Fähigkeiten müssen angehakt werden
Tip Die Fähigkeiten können vor dem Speichern, für alle Entwicklungen angegeben werden.

3) Grafische Darstellung

Im Bereich Grafische Darstellung werden die ausgewählten Fähigkeiten des Kindes gezeichnet.

Tip Vor dem Anzeigen der Grafik muss eine Beurteilung ausgewählt werden.
Dieser Bereich kann nicht bearbeitet werden.


Grafik
Grafische Darstellung

  • (1) die Linie stellt das Kindesalter bei der Fallaufnahme dar.
  • (2) die roten Punkte stellen das, durch die ausgewählten Fähigkeiten, ermittelte Durchschnittsalter dar.
Tip Alle roten Punkte unterhalb der Lebenslinie (1) sind defizitär.
Den defizitären Fähigkeiten können im Bereich 'U3 Ziele' 'Ziele' und 'Programme' zugeordnet werden

4) U3 Ziele


Im Bereich U3 Ziele können den defizitären Fähigkeiten Ziele und Kontrollen zugeordnet werden.

Tip Vor dem Bearbeiten der U3 Ziele und Kontrollen muss eine Beurteilung ausgewählt
und der Bereich in den Editiermodus versetzt werden.
Nach Abbruch oder Speicherung kann der Bereich wieder gewechselt werden.
Befindet sich der Bereich nicht im Editiermodus, können die Daten nur gelesen werden.

Um die Details der Kontrollen zu sehen, muss der Bereich aufgeklapt werden!


U3 Ziele
U3 Ziele


Anlegen der U3 Ziele über das Kontextmenu

Neue U3 Ziele
Kontextmenu neu

Neue U3 Ziele
Anlegen der U3 Ziele

  • (1) Mit 'übernehmen' werden die angehakten Ziele mit ihren angehakten Methoden übernommen
         Mit 'abbrechen' wird die Aktion abgebrochen
  • (2) Um das Ziel zu verwenden, muss der Haken gesetzt werden
         Um die Methoden zu sehen, muss der Bereich aufgeklapt werden
  • (3) der Titel des U3 Ziels kann angepasst werden
    Tip mit einem doppelklick auf das Textfeld wird das Eingabe Fenster geöffnet!
  • (4) die nach Ziel zu Verfügung stehenden Methoden.
    Es muss mind. eine Methode angehakt werden.
    Tip Um die Methoden zu sehen, muss der Bereich aufgeklapt werden!
    mit einem doppelklick auf die Methode wird die Beschreibung angezeigt!
Ändern eines U3 Ziels über das Kontextmenu

U3 Ziel ändern
Kontextmenu ändern

Neue U3 Ziele
Ändern eines U3 Ziels

  • (1) Mit 'ändern' wird das ausgewählte Ziel mit seinen angehakten Methoden geändert
         Mit 'abbrechen' wird die Aktion abgebrochen
  • (2) der Titel des U3 Ziels kann angepasst werden
  • (3) die nach Ziel zu Verfügung stehenden Methoden.
    Es muss mind. eine Methode angehakt werden.

Löschen eines U3 Ziels über das Kontextmenu

U3 Ziel ändern
Kontextmenu löschen

Das U3 Ziel kann nur gelöscht werden, wenn vorher vorhandene Bewertungen aus der zugehörigen U3 Zielkontrolle gelöscht werden!

Anzeigen der verwendeten U3 Ziel-Methoden

Um die verwendeten Zielmethoden zu sehen, muss das Ziel aufgeklapt werden!
Mit der rechten Maustaste auf der ausgewählten Methode wird das Kontextmenu angezeigt!

U3 Ziel-Methoden anzeigen
Kontextmenu anzeigen

  • Tip Die ausgewählte Zielmethode kann auch mit einem doppelklick in einem extra Fenster angezeigt werden!
Die U3 Ziele werden erst mit der Verwendung der 'speichern' Schaltfläche im 'Bearbeiten und Beurteilen' Bereich entgültig gespeichert!
Nach der Speicherung werden die Kontrollen für die neuen U3 Ziele angezeigt


U3 Zielekontrollen

Die Kontrollen werden nur für angelegte U3 Ziele angezeigt

U3 Zielkontrolle
U3 Zielkontrolle

  • (1) das U3 Ziel
    Tip mit einem doppelklick auf das Ziel wird der Zieltitel angezeigt!
  • (2) zeigt an ob das Ziel erreicht wurde
  • (3) Erstellt eine neue Bewertung (nach Erstellung einer Bewertung kann das Ziel nicht mehr gelöscht werden)
  • (4) die ausgewählten Methoden
    Tip mit einem doppelklick auf die Methode wird der Methodentitel angezeigt!
  • (5) der Bewertungstext
    Tip mit einem doppelklick auf die Bewertung wird der Bewertungstext angezeigt!
  • (6) das Bewertungsdatum
  • (7) bearbeiten der Bewertung
  • (8) löschen der Bewertung
Die Kontrollen werden erst mit der Verwendung der 'speichern' Schaltfläche im 'Bearbeiten und Beurteilen' Bereich entgültig gespeichert!
Tip Die U3 Ziele und Kontrollen können vor dem Speichern, für alle Entwicklungen bearbeitet oder angelegt werden.

5) Ziele


Im Bereich Ziele können den defizitären Fähigkeiten Ziele und Kontrollen zugeordnet werden.

Tip Vor dem Bearbeiten der Ziele und Kontrollen muss eine Beurteilung ausgewählt
und der Bereich in den Editiermodus versetzt werden.
Nach Abbruch oder Speicherung kann der Bereich wieder gewechselt werden.
Befindet sich der Bereich nicht im Editiermodus, können die Daten nur gelesen werden.

Um die Details der Kontrollen zu sehen, muss der Bereich aufgeklapt werden!


U3 Ziele
U3 Ziele

  • (1) Entwicklung auswählen
  • (2) Angelegte Ziele mit Methoden(siehe Ziele)
  • (3) Zielkontrollen (siehe Zielekontrollen)

Anlegen der Ziele über das Kontextmenu

Neue Ziele
Kontextmenu neu

Neue Ziele
Anlegen der Ziele

  • (1) Mit 'übernehmen' wird das Ziel mit seinen angehakten Methoden übernommen
         Mit 'abbrechen' wird die Aktion abgebrochen
  • (2) der Titel des Ziels muss eingegeben werden
    Tip mit einem doppelklick auf das Textfeld wird das Eingabe Fenster geöffnet!
  • (3) die nach Entwicklung zu Verfügung stehenden Methoden.
    Es muss mind. eine Methode angehakt werden.
    Tip mit einem doppelklick auf die Methode wird der Methodentitel angezeigt!
    Um die Methodenbeschreibung zu sehen, muss der Bereich aufgeklapt werden!
    mit einem doppelklick auf die Methodenbeschreibung wird die Beschreibung angezeigt!
Ändern eines Ziels über das Kontextmenu

Ziel ändern
Kontextmenu ändern

Ziel ändern
Ändern eines Ziels

  • (1) Mit 'ändern' wird das ausgewählte Ziel mit seinen angehakten Methoden geändert
         Mit 'abbrechen' wird die Aktion abgebrochen
  • (2) der Titel des Ziels kann angepasst werden
  • (3) die nach Ziel zu Verfügung stehenden Methoden.
    Es muss mind. eine Methode angehakt werden.
Löschen eines Ziels über das Kontextmenu

U3 Ziel ändern
Kontextmenu löschen

Das Ziel kann nur gelöscht werden, wenn vorher vorhandene Bewertungen der dem Ziel zugeordneten Zielkontrolle gelöscht werden!

Anzeigen der verwendeten Ziel-Methoden

Um die verwendeten Zielmethoden zu sehen, muss das Ziel aufgeklapt werden!
Mit der rechten Maustaste auf der ausgewählten Methode wird das Kontextmenu angezeigt!

Ziel-Methoden anzeigen
Kontextmenu anzeigen

  • Tip Die ausgewählte Zielmethode kann auch mit einem doppelklick in einem extra Fenster angezeigt werden!
Die Ziele werden erst mit der Verwendung der 'speichern' Schaltfläche im 'Bearbeiten und Beurteilen' Bereich entgültig gespeichert!
Nach der Speicherung werden die Kontrollen für die neuen Ziele angezeigt


Zielekontrollen

Die Kontrollen werden nur für angelegte Ziele angezeigt

Zielkontrolle
Zielkontrolle

  • (1) das Ziel
    Tip mit einem doppelklick auf das Ziel wird der Zieltitel angezeigt!
  • (2) zeigt an ob das Ziel erreicht wurde
  • (3) Erstellt eine neue Bewertung (nach Erstellung einer Bewertung kann das Ziel nicht mehr gelöscht werden)
  • (4) die ausgewählten Methoden
    Tip mit einem doppelklick auf die Methode wird der Methodentitel angezeigt!
  • (5) der Bewertungstext
    Tip mit einem doppelklick auf die Bewertung wird der Bewertungstext angezeigt!
  • (6) das Bewertungsdatum
  • (7) bearbeiten der Bewertung
  • (8) löschen der Bewertung
Die Kontrollen werden erst mit der Verwendung der 'speichern' Schaltfläche im 'Bearbeiten und Beurteilen' Bereich entgültig gespeichert!
Tip Die Ziele und Kontrollen können vor dem Speichern, für alle Entwicklungen bearbeitet oder angelegt werden.

6) Programme


Im Bereich Programme können Programme und Kontrollen angelegt werden.

Tip Vor dem Bearbeiten der Programme und Kontrollen muss eine Beurteilung ausgewählt
und der Bereich in den Editiermodus versetzt werden.
Nach Abbruch oder Speicherung kann der Bereich wieder gewechselt werden.
Befindet sich der Bereich nicht im Editiermodus, können die Daten nur gelesen werden.

Um die Details der Programme zu sehen, müssen die Bereiche aufgeklapt werden!
Um die Details der Kontrollen zu sehen, muss der Bereich aufgeklapt werden!


Programme
Programme

  • (1) die Auswahl der Entwicklung
  • (2) Die zu Verfügung stehenden Programme(siehe Programme)
  • (3) die Kontrollen für die ausgewählten Programme(siehe Kontrollen)

Zuordnen der Programme über das Kontextmenu

Kleingruppenangebote
Zuordnung der Programme

Mit der rechten Maustaste auf das ausgewählte Programme kann ein vorhandenes Programm entfernt oder ein noch nicht ausgewähltes Programm zugefügt werden. 
Ein Programm lässt sich nur entfernen, wenn vorher in der dazugehörigen Kontrolle die Stunden und die Bewertung entfernt wurden!

Wird die Verwendung eines Programme entfernt, wird auch die entsprechend angelegte Kontrolle entfernt!

Anzeigen der Programme

Ein Klick auf das Programm zeigt die Stunden und Beschreibungen an!
Um die Beschreibungen zu sehen, müssen die entsprechenden Bereiche aufgeklapt werden!

Programm anzeigen
Programm anzeigen

  • (1) die Programmbeschreibung
  • (2) Die Programm Stunde
  • (3) die Stundenbeschreibung
    Tip mit einem doppelklick wird die Beschreibung in einem extra Fenster angezeigt!
Die Programme werden erst mit der Verwendung der 'speichern' Schaltfläche im 'Bearbeiten und Beurteilen' Bereich entgültig gespeichert!
Die Kontrollen für neue Programme erscheinen erst nach dem Speichern!

Programmkontrollen


Programmkontrollen
Programmkontrollen

  • (1) das ausgewählte Programm
  • (2) die Bewertung des Lernfortschritts
  • (3) die Anmerkung für den Lernfortschritt
    Tip mit einem klick auf 'Anmerkung zum Lernfortschritt' wird die Anmerkung in einem extra Fenster angezeigt!
  • (4) löschen der Bewertung des Lernfortschritts
  • (5) die Stunden des Programms (verwendete Stunden müssen angehakt werden!)
Die Kontrollen werden erst mit der Verwendung der 'speichern' Schaltfläche im 'Bearbeiten und Beurteilen' Bereich entgültig gespeichert!
Tip Die Programme und Kontrollen können vor dem Speichern, für alle Entwicklungen bearbeitet oder angelegt werden.

7) Berichte

In diesen Bereich werden die Berichte erstellt und bearbeitet.

Tip Vor dem Bearbeiten der Berichte muss eine Beurteilung ausgewählt
und der Bereich in den Editiermodus versetzt werden.
Nach Abbruch oder Speicherung kann der Bereich wieder gewechselt werden.
Befindet sich der Bereich nicht im Editiermodus, können die Daten nur gelesen werden.
Tip mit einem doppelklick auf mehrzeilige Textfelder wird das Eingabe Fenster geöffnet!


Berichte
Berichte

  • (1) ausgewählten Bericht löschen 
  • (2) ausgewählten Bericht drucken. 
  • (3) Auswahl der Berichtsart. 
  • (4) Datum des erstellten Berichts 
  • (5) Berichtsausgabe (wenn noch kein Bericht ausgewählt wurde, können die Berichte aus der Berichtsübersicht geöffnet werden)

Berichtsarten:

1) Entwicklungs / Abschlussbericht

Entwicklungs / Abschlussbericht

  • 1) Bericht löschen
  • 2) Bericht drucken
  • 3) Berichtsauswahl
  • 4) Berichtsdatum
  • 5) Auswahl Entwicklungs oder Abschlussbericht
  • 6) Allgemeine Falldaten
  • 7) (NEU) Ende der Maßnahme festlegen

    ACHTUNG!!!
    das Ende Datum wird, wenn die Maßnahme beendet wird, mit dem tatsächlichen Ende Datum überschrieben

Autismuss

  • 1) (NEU) anhaken wenn autismusspezifische Frühförderung vorliegt
  • 2) Datum ab wann die autismusspezifische Frühförderung beginnt
  • 3) in Kooperation mit
  • 4) Stundenanteil pro Woche

Arzt

  • 1) aktuelle Frühförderfachkraft
  • 2) weitere Frühförderfachkräfte der HP-Leistung
  • 3) Med.-therapeutische Fachkräfte
  • 4) (NEU) Auswahl Kinderarzt
    Sollte in der Liste kein Kinderarzt vorhanden sein müssen die in den Stammdaten -> Erweiterte Dokumentaion -> Ärzte angelegt werden
  • 5) anhaken wenn Schwerbehinderung vorliegt
  • 6) Grad der Schwerbehinderung
  • 7) besondere Merkzeichen der Behinderung
  • 8) (NEU) Auswahl Schwerbehindertenausweiß Beantragt,abgelehnt oder von den Eltern nicht erwünscht
  • 9) Auswahl Pflegegrad
  • 9) (NEU) Auswahl Pflegegrad Beantragt,abgelehnt oder von den Eltern nicht erwünscht

Hilfsmittel

  • 1) benötigte Hilfsmittel
  • 2) (NEU) Diagnose lt. Förder und Behandlungsplan SPI wird bei der ersten Verwendung mit einem Datum befüllt.
    Jeder neue Eintrag soll mit (vom Datum) beginnen
  • 3) (NEU) Diagnose lt. Förder und Behandlungsplan Gesundheitsamt wird bei der ersten Verwendung mit einem Datum befüllt.
    Jeder neue Eintrag soll mit (vom Datum) beginnen
  • 4) Aktuelle Komplimentäre Leistungen
  • 5) (NEU) Das Kind besucht die Kita. Hier muss der Name der Kita eingetragen werden
  • 6) (NEU) Das Kind besucht die Kita seit. Hier muss ein Datum ausgewählt werden
  • 7) Kind-Umfeldbeschreibung Text für die Umfeldbeschreibung

Heilpädagogische Leistungen
Heilpädagogische Leistungen

  • 1) Heilpädagogische Leistungen Setting
  • 2) Heilpädagogische Leistungen Gruppenauswahl
  • 3) (NEU) Heilpädagogische Leistungen erreichte Kompetenzen unterteilt sich in folgende Bereiche:
    • 4) Grobmotorik
    • 6) Kognition
    • 8) Feinmotorik
    • 10) Sprache
    • 12) Sozial-Emotionale Entwicklung
    • 14) Lebenspraktische Fähigkeiten

    ACHTUNG!!! Wenn alte Berichte bearbeitet werden befindet sich der bisher eingegebene Text für die erreichten Kompetenzen im Bereich Grobmotorik
    Eventuell muss der vorhandene Text auf die neuen Bereiche verteilt werden Alle Bereich sind um den Bereich 'Ziele erreicht' erweitert worden 5),7),9),11),13),15)

Familienbezogene Leistungen

  • 1) Familienbezogene Leistungen Setting
  • 2) Familienbezogene Leistungen erreichte Kompetenzen
  • 3) Psychologische Begleitung Setting
  • 4) Psychologische Begleitung Gruppenauswahl
  • 5) Psychologische Begleitung erreichte Kompetenzen

 

ACHTUNG!!! Die med.- therapeutische Leistung Psychologie wird nicht mehr verwendet

 

Förderorte

  • 1) (NEU) Förderorte

    ACHTUNG!!!
    Die Reihenfolge hat sich geändert
    Der Bereich 'in der Kita' wurde erweitert
    wenn alte Berichte bearbeitet werden muss unbedingt darauf geachtet werden, dass die richtigen Förderorte angehakt sind!alte Förderorte
  • 2) Elterngespräche / andere Kooperationsgespräche
  • 3) Fachliche Einschätzung
  • 4) Antrag der Eltern auf Weiterbewilligung wurde gestellt

Beiblatt Komplexleistungen

Für diesen Bericht können keine extra Texte eingegeben werden.
Der Bericht enthält die Komplexleistungen, die im Aufnahmebogen angegeben worden!
Der Bericht wird zum Drucken aufgerufen

Beschreibung der Fähigkeiten

Beschreibung der Fähigkeiten
Beschreibung der Fähigkeiten

  • (1) das zuständige Amt
  • (2) Eingabe der Berichtsdaten


Beschreibung der Fähigkeiten
Beschreibung der Fähigkeiten

  • (1) die zugeordneten Fähigkeiten werden im Ausdruck angezeigt
  • (2) der zusätzliche Unterstützungsaufwand


Zieltexte hinzufügen
Zieltexte hinzufügen

Über das Kontextmenu können vorhandene Ziele der betreffenden Entwicklung hinzugefügt werden.

Zieltexte hinzufügen

  • (1) mit 'Text ersetzen' wird der vorhandene Text mit den Zieltexten der betreffenden Entwicklung überschrieben.
  • (2) mit 'Text ergänzen' werden die Zieltexte der betreffenden Entwicklung an den vorhandene Text angehängt.
  • mit 'OK' wird die ausgewählte Aktion angewendet
  • mit 'Abbrechen' wird nichts geändert

Förderbericht

Tip Der Förderbericht kann erst erstellt werden, wenn eine neue Beurteilung angelegt wird.
Nach dem die neue Beurteilung angelegt wurde, muss die vorherige Beurteilung wieder ausgewählt werden
Im Bereich 'Berichte' kann jetzt ein neuer Förderbericht angelegt werden.


Förderbericht
Förderbericht

Förderplan Bericht

Förderplan Bericht
Förderplan Bericht

  • (1) Kapitel 1 und 2 sowie alle Felder mit der Nummerierung X.1 müssen von Hand eingegeben werden
  • (2) von Kapitel 3 Bis Kapitel 7 werden die restlichen Felder mit den ausgewählten Zielen und Kleingruppenangeboten vorbefüllt 
  • Kapitel 8 muss von Hand befüllt werden.
  • Kapitel 9 kann von Hand befüllt werden.


Zieltexte hinzufügen
Zieltexte hinzufügen


Methodentexte hinzufügen
Methodentexte hinzufügen

Über das Kontextmenu können vorhandene Ziele oder Methoden der betreffenden Entwicklung hinzugefügt werden.

Zieltexte hinzufügen

  • (1) mit 'Text ersetzen' wird der vorhandene Text mit den Zieltexten der betreffenden Entwicklung überschrieben.
  • (2) mit 'Text ergänzen' werden die Zieltexte der betreffenden Entwicklung an den vorhandene Text angehängt.
  • mit 'OK' wird die ausgewählte Aktion angewendet
  • mit 'Abbrechen' wird nichts geändert

8) Fahrkosten

Fahrkosten

  • 1) neuen Datensatz anlegen
  • 2) Datensatz speichern
  • 3) Datensatz löschen
  • 4) Datensätze können nur angelegt werden, wenn für das gewählte Kontingent in den Stammdaten -> Frühförderung -> Fahrkosten ein Fahrkostenbetrag angelegt wurde!
  • 5) Datum für die Fahrt auswählen
  • 6) Liste der bereits angelegten Fahrten

9) Komplexleistungen

In diesem Bereich werden die Komplexleistungen angezeigt.


Komplexleistungen

  • 1) alle Komplexleistungen anhaken
  • 2) Wird ein Haken gesetzt, erscheint die dazugehörige Textbox
  • 3) Hier muss zusätzlicher Text für die Komplexleistung eingegeben werden
    Tip Befindet sich das Programm im Editiermodus
    wird mit einem doppelklick auf das Textfeld das Eingabe-Fenster geöffnet!